News

Neue Corona Regeln für Physiotherapie Praxen in BW

Das Baden Württembergische Sozialministerium hat auf seiner Internetseite die Meldung veröffentlicht, dass die neue, ab Montag, den 20. Dezember 2021 gültige Corona-Verordnung eine 3G-Regel für Physiotherapiepraxen beinhaltet (§ 17 Abs. 2). Dies heißt konkret:

"Für die Inanspruchnahme von Physiotherapie gilt in allen Stufen 3G für Patient*innen – also geimpft, genesen oder getestet (negativer Schnelltest von offizieller Stelle wie z.B. Testzentrum)".

Was gilt ab dem 20. Dezember in der Alarmstufe II für Physiotherapiepraxen?

- Physiotherapeutische Leistungen, auch wenn medizinisch notwendig: 3G-Regel
- Rehasport/Funktionstraining: In Innenräumen: 2G-Regel
- Präventionskurse und fitnessstudioähnliche Angebote: Im Freien: 2G-Regel, in geschlossenen Räumen 2G+-Regel
- Wellnessangebote: 2G+-Regel

ERGOTHERAPIE !!! Ab sofort wieder möglich !!!

Liebe Patientinnen und Patienten,

ab sofort können wir Ihnen wieder den Therapiezweig der ERGOTHERAPIE anbieten.

Termine sind wieder möglich und buchbar. Ab Januar auch in den neuen erweiterten Räumlichkeiten.

Ihr Team vom Therapiezentrum
Thomas Hummel

Göppingen, den 02.11.2020